SELLact
Datenschutz

Datenschutz ist immer auch eine Sache des Vertrauens und Ihr Vertrauen ist für uns ein hohes Anliegen. Aus diesem Grund beachten wir bei der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie an dieser Stelle einerseits über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten informieren und holen auf diesem Weg Ihre Einwilligung für bestimmte Datennutzungen ein.

Ermittlung, Speicherung und Schutz von Daten

Im Rahmen des Bestellablaufes werden mit dem Kundendaten-Formular verschiedene personenbezogene Daten vom Kunden abgefragt, die durch das Absenden der Bestellung zusammen mit den übrigen Daten der Bestellung an SELLact Diwo & Lehner KG (i.d.F. SELLact) übermittelt werden. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. SELLact verwendet die vom Kunden mitgeteilten Daten ohne seine gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung seiner Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird die Kunden- E-Mail-Adresse mit seiner Einwilligung solange für eigene Werbezwecke genutzt, bis der Kunde sich vom Newsletter abmeldet.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe personenbezogener Daten des Kunden an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Ansonsten erfolgt keine Weitergabe von personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte.

Löschung von Daten

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die eingetragenen persönlichen Daten auf der Website shop.sellact.de im Bereich "Mein Konto" zu korrigieren oder zu löschen.

Cookies

Um dem Kunden die Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können, verwendet SELLact sogenannte Cookies. Cookies sind Kennungen, die der Webserver an den Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Dies bedeutet, dass die entsprechenden Cookies auf dem Computer gespeichert werden. Bei einem erneuten Besuch des Internetauftrittes von SELLact wird der Computer über die auf dem Computer gespeicherten Cookies durch den Webserver von SELLact wiedererkannt, so dass nicht bei jeder neuen Bestellung erneut wieder die personenbezogenen Daten in das Kundendatenformular eingetragen werden müssen. Sollte man die Ablage von Cookies auf seinem Computer nicht wünschen, kann man die Speicherung der Cookies dadurch verhindern, dass man die Browser- Einstellungen dahingehend abändert, dass Cookies nicht akzeptiert werden.

Google Analytics

SELLact nutzt für seinen Webauftritt Google Analytics. Durch Google Analytics wird eine Analyse der Benutzung der Website möglich. Dazu werden von Google Inc. die durch Cookies erzeugten Informationen, einschließlich der IP-Adresse, an Google übertragen und gespeichert.

Sofern es gesetzlich vorgeschrieben ist, kann Google diese Informationen eventuell an Dritte übertragen.

Sollte man die Ablage von Cookies auf seinem Computer nicht wünschen, kann man die Speicherung der Cookies dadurch verhindern, dass man die Browser-Einstellungen dahingehend abändert, dass Cookies nicht akzeptiert werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärt der Kunde sich mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Mit der Eingabe seiner personenbezogenen Daten und der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklärt sich der Kunde mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten entsprechend der vorgenannten Datenschutzerklärung einverstanden.

Der Kunde hat das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten zu verlangen. Entsprechende Eingaben haben schriftlich oder per E-Mail an obangeführte Kontaktadresse zu erfolgen. Der Kunde hat ferner das Recht, seine Einwilligung in die Speicherung der zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als dass SELLact die Löschung zur Wahrung seiner Ansprüche aussetzen kann. Vertragstexte werden von SELLact gespeichert. Die Bestelldaten werden dem Kunden per E-Mail zugesendet. Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Die AGB können jederzeit unter www.sellact.de bzw. www.sellact.at eingesehen werden.

Kontakt
AGB
Impressum